Prinz Pi – Wahre Legenden Album

19,95

(CD Album)

Das Album beschreibt die Geschehnisse und Erlebnisse von Friedrich Kautz im Jahr 2019. Sein Sicht auf die Welt, seine Gedanken zu einer sich ändernden Gesellschaft. Viele Fans schätzen Prinz Pi für tieftraurige Songs über verstorbene Partner (Laura), schwere Trennungen (Elfenbeinturm, Letzte Liebe), seine musikalischen Resümees langer Beziehungen (1,40m) und dem Umgang mit Depressionen (Der Druck steigt, schwarze Wolke). Wenn es ihm schlecht geht, liefert er davon ein authentisches Zeugnis in seiner Musik. Wenn es ihm gut geht, dann ist auch die Musik positiver. Bei diesem Album ging es ihm ziemlich gut. Einige Fans vermissen darum die melancholische Grundnote, aber es ist nur konsequent für einen gestandenen Künstler, in seinen Aussagen authentisch zu bleiben.

  • Album in CD Qualität (16bit/44.1kz/Stereo/Waveform)
  • Eingefasst in ein transparentes Jewelcase
  • Begleitet von einem umfangreichen Booklet auf mattem, festen Papier
  • Enthalten ist eine Fotoreihe aus dem privaten Archiv des Künstlers
  • Die CD ist kein wirklich gut klingendes Format und stammt aus den 80er Jahren.
  • Vinyl klingt besser.
  • Eine hochauflösende, unkomprimierte Audiodatei klingt sicher auch besser.
  • Leider ist sie nicht für den Kunden verfügbar.
  • Die Qualität bei Apple und Spotify entspricht etwa der CD Qualität
  • Was man dort nicht bekommt, ist ein haptisches Objekt, einen visuellen Kontext zur Musik
  • Also kauf die CD
  • Wenn du einen Plattenspieler hast, nimm lieber die Vinyl

 

 

 

Nicht vorrätig

Artikelnummer: Pi-WahreLCD1 Kategorie:
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.